Heilmassage Mistelbach

Wohltuend für Körper, Befreiend für die Seele

Die Heilmassage umfasst verschiedene manuelle Heiltechniken die auf Ihr Krankheitsbild individuell angepasst werden. Findet ausschließlich auf ärztliche Verordnung statt.

Jetzt Termin buchen

Heilmassage in Mistelbach- Zoom

Heilmassage in Mistelbach


Eine Heilmassage wird ausschließlich auf ärztliche Verordnung durchgeführt. 

Haben Sie von Ihrem Arzt eine Heilmassage oder Physikalische Anwendung wie Moorpackung oder Ultraschall verordnet bekommen? Ihr Wunsch ist, dass die durchgeführte Heilmassage fachlich korrekt ausgeführt wird und individuell auf die verordnete Diagnose eingegangen wird? Dann ist die Entscheidung, die Heilmassage bei uns im Institut für alternative Gesundheit Bona Valetudo in Mistelbach zu machen, die Richtige. Wir beschäftigen staatlich geprüfte Heilmasseure/innen und Physiotherapeuten, die für Heilmassage Behandlung ausgebildet sind. Unsere Heilmasseure und Heilmasseurinnen verfügen über eine Vielfalt von speziellen Ausbildungen, die Sie nach Bedarf in Zusammenarbeit mit unseren Physiotherapeuten für die Erstellung eines individuellen Behandlungsplans einsetzen. So sind wir bestmöglich bemüht, dass ihre verordnete Behandlung optimal verläuft.

Wie unterscheidet sich eine Heilmassage von einer klassischen Massage?

Gewöhnlich wird die klassische Massage für die Entspannung und Durchblutung der Muskulatur angewendet. Bei alltäglichen Verspannungen, ermüdeter und verhärteter Muskulatur ist die klassische Massage auch die richtige Anwendung. Der Masseur oder die Masseurin wird durch die klassische Massage eine wohltuende Wirkung auf Ihren Körper erreichen. Die klassische Massage ist eine Massagetechnik, die sowohl für die Entspannungs- als auch für die Heilmassage eingesetzt wird. Heilmassage ist dagegen ein Überbegriff für verschiedenen Massagetechniken. Diese Massagetechniken werden von einem Heilmasseur gezielt angewendet, um eine vom Arzt festgestellte Diagnose zu behandeln. Folgende Massagetechniken kommen bei einer Heilmassage zum Einsatz: klassische Massage, Akupunktmassage, Fußreflexzonenmassage, Lymphdrainage, Triggerpunktmassage und Faszienmassage. 

Was ist die richtige Massage für mich?

Wenn Sie Verspannungen im Nacken verspüren, Ihre Wirbelsäule sich etwas steif anfühlt, oder sie bekommen hin und wieder Spannungskopfschmerzen, ist eine regelmäßige klassische Massage für Sie eine bessere Wahl. Den Stress und einen anstrengenden Arbeitsalltag macht oft schon eine längere Entspannungsmassage weg. Da gibt es verschiedene angenehme Massage-Möglichkeiten, beginnend bei Hot Stone Massage, Ganzkörpermassage mit Ätherischen Ölen, Kräuterstempelmassage, Lymphdrainage und viel mehr…

Falls Sie aber schon eine Diagnose von einem Arzt für ihre Schmerzen bekommen haben, ist eine Heilmassage notwendig. Ein Heilmasseur erhebt beim ersten Termin alle Anamnesedaten und stellt Ihnen einige Fragen, um die Symptome zu erfahren. Die verordnete Diagnose gibt schon die ersten Hinweise darauf, welche Untersuchungen und Tests der Heilmasseur noch mit Ihnen machen soll. Mit all diesen Informationen entscheidet er, welche Massagetechnik er für den ersten Massagetermin benötigt. Oft ist es eine Kombination verschiedener Massagetechniken. Es kommt nicht selten vor, dass ganz wo anders gearbeitet wird als an der Stelle, wo es weh tut. Das liegt daran, dass die Ursache von den Schmerzen wo anders liegt, als dort wo es weh tut.

Wann soll eine Heilmassage verordnet werden?

Eine Heilmassageverordnung ist nur dann notwendig, wenn Sie starke Schmerzen am Bewegungsapparat haben, degenerative Gelenksbeschwerden haben oder wenn Sie eine rehabilitative Behandlung bzw. Physiotherapie nach einer OP benötigen. Für klassische Muskelverspannungen ist keine Verordnung nötig. 

Wird eine Heilmassage mit der Krankenkassa abgerechnet?
Vor dem Beginn der ersten Behandlung ist es nötig, die Verordnung von der Krankenkasse bewilligen zu lassen. Nachdem die Verordnung genehmigt wird , steht einer Behandlung nichts im Wege. Bei uns im Institut für alternative Gesundheit Bona Valetudo in Mistelbach bezahlen Sie Ihre Heilmassage selbst.  Sie bekommen für jede Behandlung eine Rechnung. Heben Sie sich bitte jede einzelne Rechnung gut auf. Nach Abschluss der verordneten Behandlungen können Sie bei uns eine Terminbestätigung anfordern. Siehe die häufigsten Fragen.  Die Terminbestätigung zusammen mit Ihren Rechnungen, benötigt die Krankenkasse um Ihnen eine Teilrückerstattung Ihrer Kosten zu gewährleisten. Mit Rechnung und Terminbestätigung können Sie Ihre Kosten zum Teil erstatten lassen. Empfehlenswert ist sich schon im Vorfeld bei der Krankenkassa zu erkundigen, wieviel Ihrer Kosten von der Krankenkassa rückerstattet werden. Der Betrag ist bei jeder Kasse anders und pro Behandlung fix bestimmt.


Weitere Antworten zu Ihren Fragen bezüglich Heilmassage finden Sie in unseren FAQ.


Dauer: 30 min
Preis: € 41,--

Dauer: 45 min
Preis: € 62,--

Dauer: 60 min
Preis: € 83,--

Dauer: 90 min
Preis: € 124,--

10er Block 30 min
Preis: € 370,--

10er Block 45 min
Preis: € 560,--

10er Block 60 min
Preis: € 750,--


Jetzt Termin buchen


NACH OBEN