Immunsystem
Immunsystem
Abwehrzellen und Gesundheit

Unser Immunsystem schützt uns vor Erkrankungen

Heutzutage sollte uns bewusster werden wie schnell sich unserer Immunsystem im Gegensatz zu früher mit ständig neuen Herausforderungen auseinandersetzen muss. Heute sind die Belastungen für unser Immunsystem eher unspezifischer Natur: Umweltbelastungen, Überernährung, Strahlenbelastungen, Psychostress, mangelnde Bewegung und vielseitige Formen von Toxinen und neuen Infektionen. Sämtliche immunologische Reaktionen zeichnen sich dadurch aus, dass sie erst nach dem Erkennen der Schadstoffe wirksam werden. Immunität ist eine Unempfindlichkeit gegenüber jenen Schad- und Fremdstoffen, mit denen sich unser Organismus schon einmal auseinandergesetzt hat. 

Wie gut unser Immunsystem funktioniert hängt von vielen Faktoren ab,z.B Psyche, Altlasten, Autoimmungeschehen, Anforderungen von Außen, Bewegungsmangel, einem sanierungsbedürftigen Darm oder Hormonsystem…

Das Immunsystem ist vielseitig. Seine Reaktionen sind differenziert und damit auch Störungen aus unterschiedlichen Richtungen ausgesetzt. Auch die Genesung ist sehr vielschichtig und sehr individuell. Somit ist die Stärkung des Immunsystems genauso breitgefächert. Es gilt, die körpereigenen Systeme zu stärken, den Abtransport von Schadstoffen zu forcieren, die Entgiftungsfunktionen anzuregen und für die Ausleitung zu sorgen. Im Institut für alternative Gesundheit Bona Valetudo haben wir eine Vielzahl an Gesundheitsanwendungen, die Sie dabei begleiten können.

Abwehrkräfte stärken

Abtransport von Schadstoffen forcieren

Lymphdrainage

Die Lymphe ist eine helle, dem Blutplasma sehr ähnliche Körperflüssigkeit. Sie ist für den Abtransport von Schlackenstoffen, Zelltrümmern, Stoffwechselprodukten, Giften, überschüssiger Gewebsflüssigkeit etc. zuständig. Das Lymphgefäßsystem, durch das dieser Abtransport erfolgt, stellt ein Drainagesystem dar. Etwa 600-700 Lymphknoten dienen dem Immunsystem, indem sie die Schadstoffe filtern. Eine etwas in Vergessenheit geratene Behandlungsmöglichkeit ist Lymphdrainage im Kopf- und Halsbereich. Sie unterstützt den Lymphfluss zum Venenwinkel, reduziert Stauungen und verbessert damit die lokale Immunkompetenz.
mehr erfahren

Personaltraining

In den letzten Jahren verstärken sich zunehmend Hinweise, dass körperliche Bewegung unseren psychischen und physischen Allgemeinzustand verbessert. Das Immunsystem scheint dabei eine wichtige Rolle zu spielen. Einen wesentlichen Einfluss auf die verbesserte Immunantwort haben jene Proteine welche vor allem von der Muskulatur ausgeschüttet werden: diese regulieren die Aktivität des Immunsystems. Außerdem ist uns auch aus eigenen Erfahrungen bekannt, dass nach einer guten Trainingseinheit die Durchblutung und Ausscheidung bestens funktioniert.
mehr erfahren

Entgiftungsfunktion anregen

Vitalfeld Anwendungen

Für ein starkes Immunsystem ist regelmäßige Körperreinigung von großer Bedeutung.  Allerdings ist dabei einiges zu beachten, zum Beispiel die eigenen Energiereserven, da eine Körperreinigung dem Organismus viel Energie abverlangt. Eine Vitalfeldanwendung ermittelt zuerst Ihren Energiebedarf, baut mit optimaler Frequenz und Informationsmustern Energie auf und führt eine sanfte Ausleitung ein. Ihr Immunsystem hat somit keinen Grund seine Abwehrmechanismen bereit zu stellen und baut seine Energieressourcen auf.
mehr erfahren

Infrarot-Anwendungen

Infrarotwärme besitzt eine Tiefenwirkung die ein positiven Einfluss auf unsere inneren Organe hat. Bei Schmerzen, Muskelverspannungen, Entzündungen und zur Stärkung des Immunsystems werden die Infrarotstrahlen auch therapeutisch genutzt. Die Wärme, die in den Körper eindringt, erreicht über den Blut- und Lymphstrom auch tiefere Körperregionen. Ebenso wird die Durchblutung verbessert und der Stoffwechsel angeregt. Durch die Wärme können auch schmerz- und entzündungsauslösende Substanzen schneller abtransportiert werden.
mehr erfahren

E-Relief

Wenn Sie viel Zeit in Innenräumen verbringen, mit PC oder Handys arbeiten oder in einer größeren Siedlung wohnen wo viele Nachbaren WLAN-Router besitzen, ist es sinnvoll über Elektrosmog-Fasten nachzudenken. E-Relief unterstützt die Fähigkeit des Körpers, Zellschäden durch die natürlichen Umgebungsfrequenzen der Natur zu regenerieren und zu reparieren. Vorteile von E-Relief: Schutz vor Elektrosmog, ein gesunder Schlaf, Stärkung der Immunabwehr und Entgiftung.
mehr erfahren

Für Ausleitung sorgen

Colon Hydro Anwendung

Eine Überreaktion des Immunsystems erklärt man sich als allergische Reaktion. Wussten Sie, dass über 70 % des Immunsystems im Darm sitzt? Also ist es sehr naheliegend, dass eine regelmäßige Darmpflege allergische Reaktionen minimiert und Ihre Immunabwehr stärkt. Bei unvollständiger Entleerung belasten die zurückbleibenden Stuhlreste die Darmschleimhaut. Wenn die Darmschleimhaut beschädigt ist, wirkt sich dies störend auf Ihr Immunsystem aus: Allergien, Unverträglichkeiten und Infektanfälligkeit können die Folge sein. In diesen Fällen ist die Colon-Hydro-Anwendung die Grundlage für eine gründliche Reinigung und Sanierung des Dickdarmmilieus.
mehr erfahren

Individuelle Ernährungsberatung

Alles was wir essen beeinflusst unsere Körperfunktionen und unsere Leistungsfähigkeit. Allerdings: was jemandem gut tut, schadet vielleicht dem anderen. Mit Unterstützung der individuellen Ernährungsberatung erfahren Sie, was speziell für Sie gesund ist und wie Sie Speisen schonend zubereiten können. Damit halten Sie Ihre Gesundheit und Ihr Immunsystem fit. Sie wissen doch: die Nahrung ist unsere Medizin.
mehr erfahren

NACH OBEN